Blog

Catapult und PUSH schließen sich zusammen, um die Lücke zwischen der Leistungsanalyse auf dem Feld und außerhalb des Feldes zu schließen

16. Februar 2021

Catapult hat eine Partnerschaft mit PUSH angekündigt, einem in Toronto ansässigen Sporttechnologieunternehmen, das Trainern hilft, die Leistung von Athleten außerhalb des Feldes zu planen, zu verfolgen, zu bewerten und zu verbessern.

Da Catapult die Benchmark-Lösung für die Leistungsanalyse auf dem Feld ist, hilft eine Partnerschaft mit PUSH, ein vollständiges objektives Bild der Leistung eines Athleten außerhalb des Feldes zu erstellen. PUSH arbeitet mit Hunderten von professionellen und olympischen Sportteams auf der ganzen Welt zusammen und sorgt durch die Quantifizierung der Leistung im Kraftraum oder aus der Ferne für ein starkes Engagement der Athleten.

Das PUSH PRO-System umfasst eine Cloud-basierte Softwareschnittstelle, ein Wearable, das am Arm des Athleten getragen wird, und eine App, die Trainern und Athleten den Echtzeitzugriff auf Programme, Leistungsdaten und Fortschritte ermöglicht.

PUSH passt perfekt zu Catapults Strategie, den Kunden des Unternehmens eine Reihe von Sporttechnologielösungen zur Leistungssteigerung anzubieten, die von einer Plattform für Teams und Sportler untermauert werden. Die Partnerschaftslösung wird zusammen mit den SaaS-basierten Lösungen von Catapult, die die Leistung und Gesundheit auf dem Feld quantifizieren, und den Managementlösungen angeboten, die dazu beitragen, weitere Einblicke in die Leistung von Athleten beim Gewichtheben im Fitnessstudio oder aus der Ferne zu erhalten.

Der Chief Operating Officer von Catapult, Chris Cooper, freut sich darauf, dass die Unternehmen ihre Kräfte in Schlüsselmärkten auf der ganzen Welt bündeln.

„Wir freuen uns sehr, mit PUSH zusammenzuarbeiten und eine kundenorientierte Partnerschaft auf den Markt zu bringen, die den Kunden beider Unternehmen einen kontinuierlichen Mehrwert bietet“, sagte Cooper. „Bei den Partnerschaftszielen von Catapult stehen immer die Bedürfnisse unserer Kunden im Vordergrund und wie wir die umfassendsten Lösungen für Teams und Sportler anbieten können, und wir sind der Meinung, dass PUSH sehr gut aufgestellt ist, um dieses Ziel mit uns zu erreichen.“

Paul Schiffner, Chief Executive Officer von PUSH, kam von WW (ehemals Weight Watchers), wo er SVP, Global Strategy and Growth war, zum Unternehmen Einrichtungen bis zur Abreise.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Catapult, dem Marktführer im Bereich Sporttechnologie“, sagte Schiffner. „Das Potenzial für unsere gemeinsamen Kunden ist enorm, da sie nun auf und neben dem Feld auf die Leistungsdaten eines Athleten zugreifen und diese optimieren können.“ 

Rami Alhamad, Gründer und Chief Product Officer von PUSH, fügte hinzu: „Das Potenzial dieser Partnerschaft ist ein Wendepunkt für alle Sportteams. In den letzten acht Jahren habe ich immer wieder gehört, wie unsere Kunden fragten, ob PUSH auf dem Feld oder Catapult im Fitnessstudio verwendet werden kann; Mit dieser Integration steht das Ziel eines einheitlichen und nahtlosen Sporttechnologie-Erlebnisses unmittelbar bevor.“

Über PUSH

PUSH maximiert die menschliche Leistung durch Technologie. Das PUSH-System ermöglicht Trainern und Trainern, die Leistung von Athleten in Echtzeit zu planen, zu verfolgen, zu bewerten und zu verbessern.

Das PUSH-System besteht aus einem PUSH-Band (tragbarer Beschleunigungsmesser), einem Portal, einem Trainingsmanagementsystem, mit dem Trainer vollständige Trainingsprogramme planen, und einer App, die Athleten den Zugriff auf Programme im Kraftraum oder aus der Ferne ermöglicht. PUSH unterstützt Trainer und Athleten in vielen Sportarten und Ebenen, darunter Profis, Olympia, Amateure, Wochenendkrieger, Militär und Physio/Erholung.

Das PUSH-System nutzt die Wissenschaft des geschwindigkeitsbasierten Trainings (VBT). VBT zeigt nachweislich Kraftzuwächse von fast 50% größer bei geringerem Trainingsvolumen Quelle und minimiert Ermüdung bei gleichzeitiger Maximierung der Leistung Quelle.

PUSH wurde 2013 gegründet und hat seinen Sitz in Toronto. Besuch trainwithpush.com um mehr zu erfahren und mit PUSH on zu verbinden Instagram, Twitter , Facebook, oder Youtube.