Blog

Catapult gewinnt vierjährige Anstellung bei der französischen Ligue Nationale de Rugby

15. September 2020

Catapult freut sich bekannt zu geben, dass die französische Ligue Nationale de Rugby (LNR) das Unternehmen für die nächsten vier Jahre zum bevorzugten Technologielieferanten für alle Teams ernannt hat, die an den französischen Top 14 und Pro D2 professionellen Rugby-Wettbewerben teilnehmen.

Nach einer umfangreichen Due Diligence und einem kompetitiven Ausschreibungsverfahren wurde die Vergabe in Zusammenarbeit zwischen dem LNR und dem französischen Rugby-Verband, dem Dachverband des Sports, und den Nationalmannschaften des Landes vorgenommen.

Als Teil der Auszeichnung wird Catapult den Datenaustausch zwischen allen unter Vertrag genommenen Klubmannschaften und der französischen Rugby-Union-Nationalmannschaft („Le XV de France“) in einem nahtlosen wechselseitigen Datenaustauschprozess unterstützen. Die Kompetenz von Catapult in der groß angelegten, hochsicheren Datenaggregation und -verteilung zeichnete sich während des Ausschreibungsverfahrens aus, zusätzlich zu erfahrenen lokalen Support-Mitarbeitern, Rugby-spezifischen Leistungskennzahlen (Scrum-Analyse, Kick-Analyse, Kontakteinbindung u. a.) und den reiche Geschichte des Unternehmens mit wissenschaftlicher Validierung.

Ein LNR-Sprecher sagte: „Die Ligue Nationale de Rugby (LNR) und die Fédération Française de Rugby (FFR) freuen sich über die Wahl von Catapult, um die Überwachung von Rugbyspielern im Hinblick auf die WM 2023 zu optimieren. Diese Wahl folgt einem Ausschreibungsverfahren, das im Oktober 2019 begann.“

Nach bundesweiten Rugby-Deals in Australien, Schottland und Wales baut Catapults Chief Commercial Officer Matt Bairos die Fähigkeit von Catapult weiter aus, komplexe, hochkarätige Partnerschaften anzubieten, die dem Unternehmen und seinen Kunden einen langfristigen Wert bringen.

„Nach einem langwierigen Ausschreibungsprozess, bei dem unsere Technologie und unsere Mitarbeiter umfassend überprüft wurden, ist es motivierend zu wissen, dass unsere Kundenbesessenheit ein entscheidender Faktor für diese Auszeichnung durch einen so erstklassigen Verband war. Wir freuen uns darauf, dem französischen Rugby ständige Innovation zu bieten und sie bei ihrer langfristigen Strategie für die Gesundheit der Spieler und den anhaltenden globalen Erfolg zu unterstützen.“

Catapult ist weiterhin marktführend bei der Unterstützung von Rugby-Athleten, die mit seiner tragbaren Technologie ihre beste Leistung erzielen. Anfang dieses Jahres hat Catapult neue Rugby-spezifische Leistungskennzahlen eingeführt, die jetzt von über 20 französischen Rugby-Teams in professionellen und Entwicklungs-Rugby-Union-Wettbewerben zugänglich sind.

Frankreich ist die Gastgebernation der nächsten Rugby-Weltmeisterschaft im Jahr 2023, die das 200. Jahr der Rugby-Union als Sport markiert, und wird ein Schaufenster für Innovation und tiefes Fan-Engagement sein. Die Kontinuität der Daten im gesamten französischen Rugby war eine Priorität, um bei der Vorbereitung auf dieses Turnier zu helfen.