Blog

Identifizieren Sie frühe COVID-19-Symptome mit neuen Wellness-Parametern in Catapult AMS

2. Juni 2020

Die neueste Version von Catapult AMS führt als Reaktion auf die COVD-19-Pandemie neue Wellness-Parameter ein und bietet Trainern die Möglichkeit, frühe Symptome zu erkennen.

Alle Catapult AMS-Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern und Athleten eine Reihe von „Ja“- oder „Nein“-Fragen zu COVID-19-Symptomen zu ermöglichen, die sie im Rahmen ihres Wellness-Fragebogens ausfüllen können.

Die Version umfasst Web, Mobile (iOS und Android) und die iPad-App für Trainer, und die Metriken und Schwellenwertwarnungen können für einzelne Athleten und Gruppen konfiguriert werden.

Ein konfigurierbares medizinisches Dashboard zur Anzeige von Metriken in Echtzeit, während Athleten ihre Wellness-Antworten von ihren Mobilgeräten aus einreichen, hilft, das Risiko für Teams zu minimieren, die zum Training zurückkehren. Die Mitarbeiter werden auch ermutigt, die neue Funktion zu verwenden, um ihre eigenen Wellness-Informationen aufzuzeichnen.

Umfragen zum Wohlbefinden von Sportlern sind bei vielen Sportmannschaften ein wichtiger Bestandteil des täglichen Überwachungsprozesses. Durch die direkte Weitergabe von Umfragen an Mobilgeräte trägt Catapult AMS dazu bei, die Effizienz der Datenerfassung zu verbessern und gleichzeitig das Engagement der Spieler zu erhöhen.

Für weitere Informationen zu Catapult AMS und wie es durch effizientes Athleten- und Teammanagement zur Risikominimierung beitragen kann, klicken Sie hier.