Blog

Norwich City erweitert seine SBG-Installation, während sie sich auf die Rückkehr in die Premier League vorbereiten

10. Mai 2021

Norwich City verließ sich während der gesamten Meisterschaftskampagne auf die Plattform von SBG, als sie beim ersten Versuch in die Premier League zurückkehrten.

Norwich City Football Club: Meister

–> Klicke hier sich zu erkundigen und mit dem Team über die Plattform von SBG zu sprechen.

Ein rücksichtsloses Norwich City bestätigt seinen Status als Meister der EFL-Meisterschaft und sichert sich nach nur einer Saison den Wiederaufstieg in die Premier League.

Mit einer Vereinsrekordausbeute an Punkten, der besten Auswärtsbilanz und einer der besten Defensivbilanzen ist es nun ihr Ziel, ein etablierter Premier League-Klub zu werden. Ihre signifikanten defensiven Verbesserungen und ihre Bereitschaft, das Spiel gegen die Gegner zu spielen, bilden eine starke Grundlage für sie, um in der nächsten Saison in der Premier League gut abzuschneiden.

Die Kanaren unterhalten eine starke, fleißige Analyseabteilung unter der Leitung von Lee Dunn (Leiter der Leistungs- und Rekrutierungsanalyse) und Matt Lewis (Senior First Team Performance Analyst), die bestrebt sind, die höchsten Standards in ihrer Abteilung sicherzustellen. Mit diesen hohen Standards geht der Bedarf an Technologie und Anwendungen einher, um jede verfügbare Minute optimal zu nutzen. Für Norwich bedeutete dies, die gesamte Suite von SBG-Anwendungen bereitzustellen, um sie bei all ihren Analyseprozessen zu unterstützen.

Catapult Pro Video Suite - Blog

–> Klicke hier um mehr über die professionelle Videoanalyse zu erfahren.

MatchTracker ist von zentraler Bedeutung für ihre Gegneranalyse vor dem Spiel, kombiniert mit der Verwendung von Focus für ihre Matchday-Lösung, einschließlich Tablets auf der Bank, sowie für ihre täglichen Trainingseinheiten. Diese erfolgreiche Saison hat die Analysten von Norwich dazu veranlasst, den Hub in ihre Analyse-Workflows einzubetten, um die Ergebnisse weiter zu optimieren und mit dem Trainerteam zu teilen.

Lee Dunn erklärt: „Mit MatchTracker können wir alle uns zur Verfügung stehenden Daten direkt mit dem Video synchronisieren, das wir dann an die Trainer und Spieler weitergeben können. In einer Liga, die so überlastet ist wie die Meisterschaft, ist die Zeit zwischen den Spielen begrenzt, daher muss unser Arbeitsablauf präzise sein, um unseren Trainern und Spielern die bestmögliche Analyse zu liefern. Der Fokus ist für uns an einem Spieltag in Bezug auf unsere Live-Erfassung und -Überprüfung von entscheidender Bedeutung. Die Möglichkeit, mehrere Blickwinkel zu überprüfen, ist etwas, das wir bei der Analyse verschiedener Aspekte unseres Spiels als vorteilhaft empfunden haben.“ 

MatchTracker und Widerspruchsanalyse

Derzeit verwendet Norwich MatchTracker, um den Großteil seiner Gegneranalyseprozesse zu automatisieren, wodurch es ihnen ermöglicht wird, die Leistung ihres Gegners detaillierter zu analysieren. Das zahlt sich für sie offensichtlich aus, mit durchschnittlich 2,11 Punkten pro Spiel und einer der besten Verteidigungsbilanzen der Liga.

Matt Lewis kommentiert: „MatchTracker war in unserem Prozess vor dem Spiel von entscheidender Bedeutung, insbesondere angesichts der Beschaffenheit einer Saison in der Meisterschaft. Wir können Arbeitsmappen erstellen, die speziell auf unseren Spielstil zugeschnitten sind, um Gegner schnell und effektiv zu analysieren.“

MatchTracker kann alle Aspekte des Spiels abdecken, wenn er den Spielstil der Gegner untersucht. Von der Untersuchung taktischer Spielmuster im Ballbesitz bis hin zur Untersuchung der Bewegungen und Attribute einzelner Schlüsselspieler. Die maßgeschneiderten Dashboards helfen Norwich, Momente im Spiel schnell zu lokalisieren, die ihnen helfen, aus den Leistungslücken des Gegners Kapital zu schlagen. Ein wichtiges Werkzeug für sie ist die Verwendung der Filter, um Momente zu identifizieren, in denen Teams das Pressing von Norwichs nächstem Gegner geschlagen haben. Die Analysten können dann fundierte Entscheidungen darüber treffen, wie sie dies in ihrer eigenen Leistung umsetzen würden.

NCFC: Videoanalyse auf der Bank

Matt Lewis, Senior First Team Performance Analyst, Norwich City:

„MatchTracker war in unserem Pre-Match-Prozess von entscheidender Bedeutung, insbesondere angesichts der Natur einer Saison in der Meisterschaft. Wir können Arbeitsmappen erstellen, die speziell auf unseren Spielstil zugeschnitten sind, um Gegner schnell und effektiv zu analysieren.“

„Die Tatsache, dass wir die Daten und das Video Hand in Hand in einem zentralen Programm verwenden können, ermöglicht uns ein effizientes Arbeiten. Wir sind in der Lage, maßgeschneiderte Arbeitsmappen zu erstellen, die es uns ermöglichen, bestimmte Szenarien in ausgewählten Spielen zu identifizieren, die wir dann zur weiteren Analyse verwenden können“, sagt Matt Lewis.

Norwich ist es wichtig, dass sie ihre Analyse auf ihre eigene Philosophie und Spielweise konzentrieren. Hier erleichtert die Anpassung ihrer MatchTracker-Dashboards bis ins kleinste Detail ihre Prozesse. Durch die Kombination von Daten mit Videos über mehrere Spiele hinweg können sie ihre Leistung an Zielvorgaben und Standards messen, die zum Erreichen ihrer Ziele festgelegt wurden.

„Wir verwenden MatchTracker auch in unserer Satzspielanalyse. Durch die Visualisierungstools in der Software können wir schnell einschätzen, wie der Gegner seine Standards angreift und verteidigt. Mit den Filtern können wir ihren Stil, die Hauptspieler, die verwendeten Lieferarten und die Zonen identifizieren, die Teams entweder angreifen oder schützen möchten, und mit unseren eigenen maßgeschneiderten Arbeitsmappen können wir uns schnell ein Bild davon machen, was ein Team ist Ziel zu tun.“ Dan Smith, Leistungsanalyst des ersten Teams.

NCFC: Live-Spielanalyse

Fokus und Spieltage

Norwich stellt sicher, dass sie an Spieltagen vollständig mit Focus ausgestattet sind; Betrieb von zwei Tablets auf der Trainerbank, eines in der Position des Analytikers und eines in der Umkleidekabine, was den Zugang zu allen Bereichen ermöglicht.

Matt fügt hinzu: „Die Kommunikation zwischen Trainern und Analysten war viel reibungsloser, da wir Situationen durch die Verwendung des Videos viel klarer erklären können, auch wenn wir nicht zusammensitzen.“

Die Trainer verlassen sich auf die Fähigkeit, Schlüsselinstanzen während des Spiels aus mehreren Blickwinkeln zu sehen. Mit zwei Geräten auf der Trainerbank kann Head Coach (Daniel Farke) auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Tags überprüfen, während Assistant Coach (Edmund Riemer) gleichzeitig auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Tags überprüfen kann. Eine Schlüsselfunktion von Focus ist die Möglichkeit, Tag-Voreinstellungen auf Geräten festzulegen, die den Inhalt der Timeline filtern, sodass Sie die volle Kontrolle darüber haben, welche Tags an die Bench gesendet werden.

„Unser nächster Schritt wäre, die Freigabe von Präsentationen auf bestimmten Client-Computern zu nutzen, damit wir bei der Überprüfung unserer Trainer genauer sein können. Dies würde eine viel individuellere/einheitsbasierte Analyse während der Pause ermöglichen, wobei sich die Trainer auf bestimmte Aspekte konzentrieren“, erklärt Matt.

Das Erstellen von Präsentationen und der sofortige Zugriff auf mehrere Geräte machen die Halbzeitanalyse schnell und einfach. Während des gesamten Spiels fügt Matt einer Präsentation aussagekräftige Clips hinzu, die dann sofort in der Umkleidekabine von den Trainern und Spielern zur Halbzeit angesehen werden können.

Lee Dunn, Leiter Leistungs- und Rekrutierungsanalyse, Norwich City:

„Die Unterstützung, die wir von SBG erhalten, war fantastisch, und sie sind ein Unternehmen, das auf seine Kunden hört und darauf, was wir mit der Software erreichen wollen.“
–> Klicke hier sich zu erkundigen und mit dem Team über die Plattform von SBG zu sprechen.