Blog

Wie die Basketballanalyse mit Focus, GameTracker und Hub neu definiert wurde, um Trainern Zeit zu sparen

14. Juli 2022

Wie die Basketballanalyse neu definiert wurde:

  • Nach GameTracker für die NBA können nun alle Basketballteams Leistungsdaten mit Video abrufen.

  • Basketballteams werden in der Lage sein, komplexe Aufgaben zu automatisieren, die zuvor eine manuelle Analyse nach dem Spiel erforderten, wodurch sie wertvolle Zeit sparen.

  • Basketball ist nach Basketball die vierte Sportart, die von der Innovation des Catapult profitiert Formel 1, Fußball, und Rugby.

 

Heute definiert Catapult die Arbeitsabläufe zur Leistungsanalyse für alle Basketballteams mit einer vollständigen Palette brandneuer Funktionen, Integrationen und Erkenntnisse neu. 

Vor einigen Wochen veröffentlichte Catapult GameTracker für die NBA, und jetzt stehen NCAA- und internationalen Teams integrierte Wearables-Daten mit Video-Suite zur Verfügung. 

–> Klicke hier zu tProfitieren Sie von der neu definierten Basketballanalyse

Die Lösungen von Catapult schaffen Effizienz für Sportteams, indem sie komplexe Aufgaben automatisieren, die zuvor stundenlange manuelle Analysen nach dem Spiel erforderten. Die einzige integrierte Plattform ermöglicht eine schnellere Zusammenarbeit zwischen den Trainerteams und eine einfachere Entscheidungsfindung, sodass sich die Teams auf das Gewinnen konzentrieren können.

Die Catapult-Technologie treibt zahlreiche NBA-, NCAA- und andere weltweit führende Basketballteams an, darunter die NBA-Finalisten dieser Saison, die Golden State Warriors und Boston Celtics.

Basketball neu definierte Analyse

Jetzt können Basketballteams Videos und Daten aus mehreren Blickwinkeln live während der Spiele oder beim Training mit Focus aufnehmen, markieren und präsentieren. GameTracker verbindet und kontextualisiert jeden Datensatz, einschließlich der physischen Daten von Athleten, sodass die Mitarbeiter nie zuvor gesehene Erkenntnisse gewinnen und neue Spielstrategien schneller als je zuvor entwickeln können. Mit den Cloud-basierten Playlists und Präsentationen von Hub können diese Erkenntnisse abteilungsübergreifend von jedem Ort und in Echtzeit geteilt werden, auch während der Spiele oder zwischen den Unterrichtsstunden.

–> Probieren Sie die neu definierte Basketballanalyse kostenlos aus, Klicken Sie hier, um eine Demo zu vereinbaren.

Nach der Übernahme von SBG Sports Software durch Catapult, das für Lösungen verantwortlich ist, die einige der erfolgreichsten Formel-1-Teams unterstützen, hat Catapult damit begonnen, die Art und Weise zu revolutionieren, wie andere Sportarten Informationen erfassen, analysieren und in ihren Organisationen teilen. 

Als branchenführende Athletenüberwachungslösung können die Vector-Daten von Catapult in die Videoanalyse für Basketball integriert werden, sodass Teams neue Athleteneinblicke in Echtzeit gewinnen und den Mitarbeitern kritische Stunden der Analyse ersparen können. Die Integration von Videoanalyse und Athletenüberwachung kam Anfang dieses Jahres erstmals für Fußball und Rugby zum Einsatz. 

„Ich bin begeistert, wie schnell das Catapult-Team diese Lösung in den Basketballsport bringen konnte“, sagte Will Lopes, CEO von Catapult. 

„Vor nur vier Monaten haben wir die Integration von Leistungsdaten und Videoanalysen in Fußball und Rugby eingeführt, und die Reaktion der Mannschaften war überwältigend. Mit zwei unserer Kunden, die kürzlich bei den NBA-Finals dabei waren, freuen wir uns, diese Dynamik mit einer neuen Lösung in die Basketball-Off-Season zu bringen, um Profi- und College-Teams auf der ganzen Welt etwas anzubieten.“

Die neuen Funktionen der Videosuite ermöglichen Basketballteams:

  • Komplexe Aufgaben automatisieren: Die Live-Workflows von Basketball Analysts sind optimiert, um Videos aus mehreren Blickwinkeln aufzunehmen und die Erstellung von Daten mithilfe von benutzerdefinierten Vorlagen mit einer Vielzahl von Ansichten zu automatisieren. 
  • Erhalten Sie schnellere Einblicke: Teams können Videos während der Spiele von jedem Ort oder Gerät aus live streamen, sodass wichtige Erkenntnisse In-Game-Entscheidungen und -Anpassungen zwischen den Perioden informieren können, anstatt auf die Analyse nach dem Spiel zu warten.  
  • Daten mit Film verbinden: Jeder Athletenleistungsmesswert ist jetzt mithilfe der Athletenüberwachung von Catapult Vector mit dem Video verbunden, was den Mitarbeitern die manuelle Aufgabe erspart, Datensätze mit Spiel- oder Übungsfilmen von Hand zu koppeln. 
  • Arbeiten Sie auf einer Plattform zusammen: Basketballteams können jetzt auf einer einzigen Plattform arbeiten, um Inhalte schneller auszutauschen und einfacher von einem einzigen Point of Truth aus zusammenzuarbeiten.
  • Arbeiten von überall: Unabhängig davon, wo ein Team spielt oder trainiert, kann auf die Erkenntnisse auf jedem Betriebssystem und Mobilgerät zugegriffen werden, was Teams die Flexibilität gibt, ohne Unterbrechungen unterwegs zu arbeiten.

 

„Die Plattform hat sich als unglaublich benutzerfreundlich und funktional erwiesen, um die Standards zu erfüllen, die wir uns als führendes Unternehmen für digitale Technologie in der NBL gesetzt haben“, sagte Greg Vanderjagt, Assistant Coach, Brisbane Bullets. „Wir werden in dieser Saison in der Lage sein, unseren Athleten mit Focus das hochwertigste Feedback sowohl in Echtzeit live im Spiel als auch nach dem Training und den Spielen zu geben.“

Die neueste Innovation von Catapult ist ab sofort erhältlich und wird den Teams auf der dieswöchigen NBA Tech Expo präsentiert, einer Veranstaltung nur mit Einladung für führende Anbieter von Sporttechnologie. Das Unternehmen hat in den letzten 20 Jahren Basketballlösungen für einige der berühmtesten Teams entwickelt, darunter die diesjährigen NBA-Champions, die Golden State Warriors, und NCAA-Kraftpakete wie die Duke University und die University of Kentucky.

–> Entdecken Sie noch heute unsere Lösungen für Basketball. Klick hier.