Schottland Rugby Union der Frauen

Benutzer Geschichte

Jamie Coffey ist Physiotherapeutin im dritten Jahr für Schottlands Women Lead National Team und ein angesehener Branchenexperte. Coffey kombiniert Erfahrung, Können und Technologie, um Frauen im Sport zu verbessern. Durch die Nutzung wissenschaftlicher Daten, die während des Trainings und am Spieltag gesammelt wurden, bietet Coffey einen Weg zum Erfolg und reduziert potenzielle Verletzungen.

–> Klicken Sie hier, um unsere kostenlose Catapult Wearables-Broschüre herunterzuladen.

Schottische-Frauen-Rugby-img3

Positionsunterschiede erkennen

Durch Catapult-Wearables, Coffey ist in der Lage, die körperlichen Anforderungen, die für die Position jedes Teammitglieds erforderlich sind, zu analysieren und aufzuschlüsseln. Mit den gesammelten Daten kann Coffey zu den strategischen Entscheidungen über Positionen, Platzierung, Training und Spiele beitragen. So kann Coffey beispielsweise bestimmen, welche Positionen auf dem Rugby-Feld ein höheres Verletzungspotenzial haben und welche Verletzungsarten in jeder Position am häufigsten auftreten, zusätzlich dazu, welche spezifischen Schlüsselfähigkeiten für jede Position erforderlich sind, einschließlich Geschwindigkeit und Ausdauer. 

Diese eindeutigen Erkenntnisse und Erkenntnisse, die durch die Verletzungsauditdaten von Catapult gewonnen wurden, haben dazu beigetragen, Teamentscheidungen zu treffen und Verletzungen zu reduzieren. Durch die Aufschlüsselung des Gameplays, wann und wo Verletzungen aufgetreten sind, wurde festgestellt, dass die meisten Verletzungen durch Zeitverlust im letzten Viertel auftraten. Darüber hinaus zeigten die Daten, dass Ermüdung das Verletzungspotenzial drastisch erhöht. Was hat Coffey mit diesem Wissen gemacht? 

Coffey setzte die Ergebnisse in die Tat um und sagte: „Dies unterstreicht, wie wichtig es ist, sicherzustellen, dass das Training die Worst-Case-Szenarien repliziert, denen ein Spieler in einer Spielumgebung ausgesetzt sein könnte.“ Für Coffey geschieht die Vermeidung von Verletzungen nicht am Spieltag, sondern durch gewohnheitsmäßiges Training während des Trainings jeden einzelnen Tag mit erweiterten Daten.

–> Klicken Sie hier, um unsere kostenlose Catapult Wearables-Broschüre herunterzuladen.

Schottische-Frauen-Rugby-img1

Gehirnerschütterungsmanagement

Leider sind Gehirnerschütterungen die häufigsten Verletzungen im Frauen-Rugby und in den letzten Jahren steigen die Zahlen. Coffeys Teams haben jedoch einen erheblichen Rückgang ihrer Gehirnerschütterungen festgestellt, teilweise aufgrund der vorbeugenden Maßnahmen, die er auf der Grundlage der von Catapult bereitgestellten Informationen trifft tragbare Geräte

Die meisten Branchenexperten glauben, dass die Flugbahn des Frauen-Rugbys sehr anfällig für die zunehmende Rate von Gehirnerschütterungen ist und es weitreichende Änderungen geben muss, um die Sicherheit aller Spieler zu gewährleisten. In der praktischen Anwendung beugt Coffey Gehirnerschütterungen unter anderem durch isometrische Übungen der Halswirbelsäule vor. Insbesondere durch die Stärkung des Kopf- und Nackenbereichs glaubt Coffey, dass Sie weniger anfällig für Gehirnerschütterungen sind. Mit tragbaren Technologiegeräten ist Coffey in der Lage, die Nackenstärke und -flexibilität seines Spielers zu testen, die Zahlen genau zu überwachen und spielerspezifische Trainingspläne zu erstellen.  

„Prävention ist Leistung“, so Coffey und durch den Einsatz von tragbaren Catapult-Geräten sind sie in der Lage, spieltagsähnliche Praktiken zu simulieren, um sicherzustellen, dass sie physisch vorbereitet sind.

–> Klicken Sie hier, um unsere kostenlose Catapult Wearables-Broschüre herunterzuladen.

Schottische-Frauen-Rugby-img2

Aufstieg des Frauen-Rugbys

Obwohl das Rugby der Frauen auf dem Vormarsch ist, würde Coffey gerne eine Zunahme des Frauen-Rugbys sehen Forschung. Ein Großteil der Daten zu Gehirnerschütterungen und Verletzungen im Profisport konzentriert sich auf die Genesung/Prävention bei Männern, und diese Daten sind nicht vollständig auf Sportlerinnen übertragbar. Es muss mehr Menschen wie Coffey geben, die dazu beitragen, Frauen im Sport zu fördern und Anerkennung, Leistung und Sicherheit an die Front zu bringen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Analyse-Rugby-Suite von Catapult zu erfahren.